Zahnschutz Anfertigen Lassen

Herstellung von Zahnschutz

Hohe Sicherheit durch individuelle Fertigung. Die Abformungen lassen Sie von Ihrem Zahnarzt modellieren. Manche Boxer gehen zum Zahnarzt, um sich einen Eindruck von ihrem Kiefer zu verschaffen.

Mundschutz für den Sportbereich anfertigen lassen Rißmann Dental

Zahn- und Unterkieferknochen werden mit einem individuellen Sportmaulschutz wirkungsvoll geschont. Zu den Vorteilen gegenüber einem Standard-Mundschutz gehören der einwandfreie und stabile Halt auf den Zahn, die gute Stoßdämpfung und eine optimierte Materialdicke. Die Sport Mundschutzabdeckung deckt alle wesentlichen Konstruktionen ab und stört dennoch nicht beim Sport.

Bei Bedarf fertigen wir den Zahnschutz in unterschiedlichen Farbvarianten an. Das beste Gebiss sind Ihre eigenen. Schützt beim Sport Kiefern und Zähnen.

Zahnschutz für den Kieferorthopädisten

Hallo, hat jemand von Ihnen eine Vorstellung davon, was der Kaufpreis sein wird, wenn ich mich bei meinem nÃ? Lassen Sie sich vom niedrigen Einstiegspreis nicht austricksen. Die 200 & 300 vom Arzt sind (meiner Ansicht und meiner Erfahrungen nach) überflüssig!

Ein maßgefertigtes Model sollte viel kostspieliger sein als ein Eintauchmodell.

Zahnschutz

Mit einem Zahnschutz wird dies wirksam verhindert. Ein individueller Zahnschutz aus Zahnabdrücken ist besser und auch angenehmer zu verwenden. Ein Modell der Zähne des Probanden wird für den individuellen Zahnschutz gefertigt. Der Zahnschutz kann genau nach dem Abdruck gefertigt werden. Dies gewährleistet einen sicheren Griff beim Anziehen sowie eine der jeweiligen sportlichen Situation angepasste Abstützung.

Selbstverständlich ist es für junge Menschen notwendig, ihren Mundschutz an ihr eigenes Wachsen zu adaptieren. Das ist abhängig von der Lebenserwartung, dem individuellen Wohlbefinden und dem Zustand der Zähne. Regelmässige Zahnschutzkontrollen sollten zusammen mit routinemässigen Zahnuntersuchungen durchgeführt werden. In den meisten Faellen wird der Mundschutz im oberen Kiefer benutzt. Der Mundschutz kann in einer oder mehreren Farben hergestellt werden.

Der Zahntechniker fertigt den Mundschutz nach der Herstellung eines Gipsmodells unter Wärme und Zeitdruck an. Der Mundschutz wird gerade neu entkeimt, der Mundschutz wird sofort am Patient angebracht und bei Bedarf nachgebessert. Sofort nach dem Gebrauch ist fliessendes Leitungswasser ausreichend. Bei der nächsten Sitzung wird der Mundschutz mit einer Mundspülung oder einem leichten antiseptischen Mittel abspült.

Der Preis für die Herstellung eines individuell gestalteten Mundschutzes liegt - je nach Sport, Farben und Gestaltung - zwischen 120 ? und 180 ?.

Auch interessant

Mehr zum Thema