Was Bedeutet Kata

Und was bedeutet Kata?

Es gibt keine klare Definition für die Kata! Karate zu lernen bedeutet, ständig zu trainieren. Das ist der Teil von KATAS, mit dem sich THEORY beschäftigt. Die Kata ist eine feste Serie von verschiedenen Techniken, die es im Karate-Do gibt und die als "Form" bezeichnet wird.

Die Kata (Deutsch)

Sie können hier Kommentare wie Applikationsbeispiele oder Notizen zur Verwendung des Begriffs "Kata" machen und so unser Lexikon aufwerten. Mit dem Duden German Universal Dictionary, der Zeitschrift für Sprachen, der Zeitschrift für Sprachen, der Zeitschrift der Universität Leipzig Wortschatz-Lexikon, Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: German Dictionary, der Zeitschrift der Deutschsprachigen und anderen. u. a. Einzelheiten can be found in the individual articles.

Verbesserung

Die Verbesserungsdaten sind ein Konzept, das gezielt neue Erkenntnisse erzeugt, um den Geschäftsprozess zu verbessern und die Konkurrenzfähigkeit zu erhöhen. Die Prozedur im Sinn des Verbesserungsmusters wird in kleinen, aber alltäglichen Arbeitsschritten durchgeführt. Durch Zielzustände und prozessorientiertes Training (Coaching-Kata) ist es möglich, höhere Zielsetzungen zu erreichen.

Dieses Vorgehen ist grundsätzlich anders als die bisherige Methode zur Verbesserung von Geschäftsprozessen. Beim " Klassiker " der Geschäftsprozessgestaltung wird allgemein davon ausgegangen, der zu verbessernde Prozess hat im Grunde die gleichen Randbedingungen. Ein experimenteller Zugang dagegen ist die Basis für die Anbahnung eines Besserungsprozesses.

In diesem Versuchsablauf - also der Geschäftsprozessgestaltung mit Verbesserungsvorschlägen - wird zum Teil davon ausgegangen, dass sich auch die Randbedingungen während der Verbesserungsarbeiten verändern und dass auf diese flexibler eingegangen werden muss. Ein schrittweises Herangehen mit klarer Struktur ist vor diesem Hintergrund unabdingbar. Es ist jedoch darauf hinzuweisen, dass das Resultat eines Schritts nicht bekannt ist und daher eine vermutete Annahme nicht möglich ist.

Im Mittelpunkt dieses Ansatzes steht daher in erster Linie das neue Wissen zu erwerben und damit zu vertiefen. Bei unseren Kundenprojekten steht daher nicht die Prozessoptimierung im Vordergrund, sondern die Mitarbeiter. Wir wählen vor diesem Hintergund keine Verfahren mit dem grössten Verbesserungspotenzial aus, sondern Verfahren, die es so leicht wie möglich machen, sich zu verbessern - ganz nach unserem Leitsatz "Change to Kaizen".

Mehr zum Thema