Springseil Fitness

Sprungseil Fitness

Warum versuchst du nicht ein Springseil-Training? Sie finden hier ein Springseil-Training zur Steigerung der Fettverbrennung inklusive Trainingsplan und Springseilübungen. gesünder ist das Springseil. "Das einfache Seilhüpfen aus dem Hobbybereich - oft auch als Training im Fitnessstudio bekannt - ist durchaus gesundheitsfördernd. Professionelles Seilfahren als Wettkampfsport ist dagegen aufwendiger, aufwändiger und damit auch stressiger für den Körper", so der Fachmann.

Sebastian Deeg ist seit seinem Alter von zwölf Jahren beruflich am Seillauf. Weil jeder springen kann - aber Seilhüpfen ist es nicht, auch wenn es die unmittelbare Umsetzung ist: "Seilhüpfen hat wenig mit Seilhüpfen zu tun, was viele noch aus der Schulhofzeit haben.

Rope Skipping ist nicht nur visuell ansprechend, es ist ein Allroundtraining für Leib und Seele: Balance, Kondition und Koordinierung werden trainiert, Konzentration und Schnelligkeit werden kombiniert. "Kann ich mit dem Springseil abheben? Obwohl das Training mit dem Strick ein tolles Konditionstraining ist, bei dem man eine entsprechende Menge verbrennt, ist es für schwergewichtige Menschen nicht geeignet, da das Abspringen die Gelenken zu sehr belaste.

Für Deeg ist der Sprung zumindest ebenso wirkungsvoll wie das Jogging, aber man kann ihn nicht wirklich mit anderen Disziplinen vergleichen: "Viele Menschen werden nach fünf Sprungminuten ausgeknockt - es ist also ganz anders als eine halbstündige Sprungphase als eine halbstündige.

Neben der Ausrüstung wie z. B. einem Trainingsgerät, Rad oder Tretmühle können Sie aber auch mit Seilsprüngen Ihrem Sport zusätzliche Vielfalt verleihen und den Gewichtsverlust vorantreiben. "Mit Springseilen die Muskulatur aufbauend? Während des Trainings mit dem Strick werden vor allem die Oberschenkel- und Wadenmuskeln, also die Läufe, belastet. Allerdings neigt das Überspringen dazu, unter Kardiotraining zu fallen und ist für den Aufbau von Muskulatur weniger geeignet.

"Wenn Sie mit dem Strick Kraftausdauertraining machen wollen, können Sie die Kraft natürlich durch das Tragen von Gewichten als Stulpen um die Knöchel steigern. Zum effektiven Kraftausdauertraining empfiehlt er die Kombination von Seilhüpfen mit Push-ups, Burpees, Sit-ups und Kniebeugungen. Seilhüpfen ist öde? Im Profi-Skifahren wird zwischen den Grundformen unterschieden:

Einzelseil: Einzelsprünge mit unterschiedlichen Sprungsequenzen wie z.B. Mehrfachsprünge etc. Internationales Seilhüpfen ShowTeam - "Funk it" de ShowTeam sur vimeo. Man braucht nicht viel zum Springen: genügend Raum, das passende Kletterschuhwerk. Joggingschuhe mit einer bestimmten Standfestigkeit und Polsterung, ein Strick und vielleicht ein Spiegelbild sind am besten geeignet, um die Körperhaltung zu steuern.

Wenn der Basissprung (mit geschlossenem Fuß am Vorderfuß, der rechtzeitig über das Tau springt) erfolgreich ist, können Sie die obigen Varianten erproben. Von Deeg wird empfohlen: "Gerade am Beginn ist das Seilhüpfen ein gutes Aufwärmen, zum Beispiel vor dem Kraftsport. Wenn Sie ein vollständiges Training aus ihm heraus bilden möchten, können Sie ein Pyramidentraining z.B. versuchen, in dem Sie zuerst eine Minute überspringen, dann tun Pushups, Hocken oder burpees für eine Minute. an.

Springt dann für zwei Min., dann macht die übung, die ihr wollt, für zwei min. Dann in der folgenden Spielrunde drei Spielminuten und so weiter - so haben Sie im Handumdrehen ein 30-40-minütiges Ganzkörper-Training. Weil der Sprung eine ungewöhnliche und im Unterschied zum Laufsport nicht natürliche Bewegungsform ist. Beim professionellen Seilhüpfen kann ein Ausbildungsplan sinnvoll sein, damit Sie die Entwicklung miterleben.

Bei Springseilen ist wie bei jeder Art von Sport eine gewisse Verletzungsgefahr gegeben. Achten Sie beim Sprung darauf: Folgende Übersicht inspiriert zu einem 30-minütigen Ganzkörpertraining mit dem Zugseil. Für Anfänger wird empfohlen, den Basis-Sprung zu trainieren und das Seilhüpfen als Warm-up vor dem (Kraft-)Training zu probieren. Aufgabe 1 und 2 wechseln sich immer ab: Im ersten Lauf hüpfen sie für eine halben Minuten - dann hält man das Brett für eine halben Minuten.

Danach machen Sie eine halbminütige Ruhepause, bevor Sie mit Runde 2 beginnen. Für Anfänger empfehlen wir ein Kunststoff- oder PVC-Seil. Legen Sie es in die Mitte des Seils und halten Sie beide Seiten des Seils fest - die Handgriffe sollten unter die Achseln greifen. Je kleiner das Drahtseil, umso schwerer wird es später.

"Sie können die ganze Sache offen lassen, indem Sie ein langes Tau kaufen und einen Ast machen", sagt Deeg. Eine gute Leine sollte zwischen 10 und 15 Euros betragen. Wenn Sie in der Online-Suche nach dem Ausdruck "Seil-Springseil" suchen, können Sie sich darauf verlassen, dass Sie kein billiges Tau, sondern ein für den Sport entwickeltes Stück Sportausrüstung erhalten.

Das passende Drahtseil findet man hier bei Amazon. Es ist nicht nur ein tolles Ganzkörper-, sondern auch ein motorisches und kognitives Krafttraining - mit anderen Worten: es ist eine Herausforderung für den Psychedel. Zudem zeigen Untersuchungen, dass sich der Spass am sportlichen Leben günstig auf das Trainingserlebnis auswirken kann, weil er Sie motiviert und glücklich macht.

Da das Springseil Erinnerungen an die Kindheit wachruft und Sie zu Ihrer Musik springen können, ist der Spass beim Trainieren mit dem Drahtseil gewährleistet!

Auch interessant

Mehr zum Thema