Springseil Crossfit

Hüpfseil Crossfit

Gegründet wurde unser Unternehmen aus dem Bedürfnis heraus, ein Springseil für CrossFit zu entwickeln, und seitdem wird diesem Thema große Aufmerksamkeit geschenkt: - Crossfit wird auch sehr oft mit einem Springseil trainiert. Sprungseil für Ausdauertraining, Skipping oder Double-Under? Ob Sie noch nie mit einem Springseil geübt haben und nun Ihre Kondition erhöhen und Energie verbrauchen wollen oder ob Sie bereits als Boxerin oder Sportlerin im Training viel Erfahrungen mit Springseilen haben. Das Springseil wurde von RX Smartgear so entwickelt, dass jeder Leistungsbereich vom Einsteiger mit normalem Seilsprung bis zum Profi-Skipper mit Double Under geübt werden kann.

Seilfestigkeit: Das eigentliche Erfolgsgeheimnis dieses Springseils sind die 4 verschiedenen Gewichtsseile. Sie haben die Mýglichkeit, Ihr Tauwerk Ihren Fýhigkeiten entsprechend aufzustellen. Wenn Sie ein Einsteiger sind und kaum jemals ein Springseil in der Hand gehabt haben, wählen Sie die Seildicke "Buff" und haben so ein Springseil, das Ihnen ein Optimum an Rückmeldung gibt, wo sich das Drahtseil gerade aufhält.

Besonders bei dünnen Seilen wie der Seildicke "Hyper" ist etwas Übung erforderlich, da man beim Sprung kaum merkt, wo sich das Drahtseil aufhält. Wählen Sie also Ihr Drahtseil nach Ihrem Leistungsniveau und beginnen Sie mit einem etwas dickeren Drahtseil für mehr Trainingsspaß. Wenn Sie den Ausdruck Double Unders (Doppelsprünge) kennen, gibt es eine weitere Entlastung bei der Wahl der Seillänge: Die Seillänge: Dank der einzelnen Seillängen ist das RX Jump Rope für jede Körpergrösse einsetzbar (Sondergrössen auf Wunsch erhältlich) und wird Ihnen sofort zugehen.

Dahinter verbirgt sich eine von RX Smartgear entworfene Rezeptur, die in den meisten FÃ?llen optimal ist. Wenn Sie beim Springen Ihre Ellbogen nicht eng am eigenen Leib anliegen, wählen Sie eine größere Grösse. Also messen Sie Ihre Körpergrösse inkl. Schuhen und geben Sie in der Selektion Ihre Körpergrösse an.

Neben dem Einzelseil ist der Griff der zweite wesentliche Baustein eines Sprungseils. Einfaches Einstellen: Nachdem Sie Ihr persönliches Drahtseil mit unserem "vormontierten" Affen-Service gewählt haben, brauchen Sie nichts mehr zu tun, wenn Sie Ihr Drahtseil erhalten. Sie können Ihr Springseil-Training sofort starten und den Kalorienverbrauch reduzieren. Keine lästigen Ablängungen mit dem Seidenkutter oder Versuche mit der Leinenlänge - viel Spass beim Springen.

Der Einsatz von qualitativ hochstehenden und dauerhaften Wälzlagern sorgt dafür, dass Sie lange Spaß an Ihrem Springseil haben und ein stetiges Verdrillen des Seils dank raffinierter Verschraubung der Vergangenheit angehört. 3. Ihr Spielfeld: Messen Sie Ihre Höhe inklusive Schuhen und wählen Sie das richtige Seile aus. Wenn Sie beim Sprung Ihre Ellbogen weit vom eigenen Leib entfernt haben, wählen Sie eine größere als diese.

VORSICHT: Messen Sie immer Ihre Größe inkl. Trainingsschuhe. Ob Sie noch nie mit einem Springseil geübt haben und nun Ihre Kondition erhöhen und Energie verbrauchen wollen oder ob Sie bereits als Boxerin oder Sportlerin im Training viel Erfahrungen mit Springseilen haben. Das Springseil wurde von RX Smartgear so entwickelt, dass jeder Leistungsbereich vom Einsteiger mit normalem Seilsprung bis zum Profi-Skipper mit Double Under geübt werden kann.

Seilfestigkeit: Das eigentliche Erfolgsgeheimnis dieses Springseils sind die 4 verschiedenen Gewichtsseile. Sie haben die Mýglichkeit, Ihr Tauwerk Ihren Fýhigkeiten entsprechend aufzustellen. Wenn Sie ein Einsteiger sind und kaum jemals ein Springseil in der Hand gehabt haben, wählen Sie die Seildicke "Buff" und haben so ein Springseil, das Ihnen ein Optimum an Rückmeldung gibt, wo sich das Drahtseil gerade aufhält.

Besonders bei dünnen Seilen wie der Seildicke "Hyper" ist etwas Übung erforderlich, da man beim Sprung kaum merkt, wo sich das Drahtseil aufhält. Wählen Sie also Ihr Drahtseil nach Ihrem Leistungsniveau und beginnen Sie mit einem etwas dickeren Drahtseil für mehr Trainingsspaß. Wenn Sie den Ausdruck Double Unders (Doppelsprünge) kennen, gibt es eine weitere Entlastung bei der Wahl der Seillänge: Die Seillänge: Dank der einzelnen Seillängen ist das RX Jump Rope für jede Körpergrösse einsetzbar (Sondergrössen auf Wunsch erhältlich) und wird Ihnen sofort zugehen.

Dahinter verbirgt sich eine von RX Smartgear entworfene Rezeptur, die in den meisten FÃ?llen optimal ist. Wenn Sie beim Springen Ihre Ellbogen nicht eng am eigenen Leib anliegen, wählen Sie eine größere Grösse. Also messen Sie Ihre Körpergrösse inkl. Schuhen und geben Sie in der Selektion Ihre Körpergrösse an.

Neben dem Einzelseil ist der Griff der zweite wesentliche Baustein eines Sprungseils. Einfaches Einstellen: Nachdem Sie Ihr persönliches Drahtseil mit unserem "vormontierten" Affen-Service gewählt haben, brauchen Sie nichts mehr zu tun, wenn Sie Ihr Drahtseil erhalten. Sie können Ihr Springseil-Training sofort starten und den Kalorienverbrauch reduzieren. Keine lästigen Ablängungen mit dem Seidenkutter oder Versuche mit der Leinenlänge - viel Spass beim Springen.

Der Einsatz von qualitativ hochstehenden und dauerhaften Wälzlagern sorgt dafür, dass Sie lange Spaß an Ihrem Springseil haben und ein stetiges Verdrillen des Seils dank raffinierter Verschraubung der Vergangenheit angehört. 3. Ihr Spielfeld: Messen Sie Ihre Höhe inklusive Schuhen und wählen Sie das richtige Seile aus. Wenn Sie beim Sprung Ihre Ellbogen weit vom eigenen Leib entfernt haben, wählen Sie eine größere als diese.

VORSICHT: Messen Sie immer Ihre Höhe inkl. Trainingsschuhe. - Messen Sie Ihre Höhe immer mit Ihren Trainingsschuhen. - Wenn Sie beim Springen eine starke Tendenz haben, die Hände vom Leib wegzuhalten, dann wählen Sie ein um eine Nummer größeres Drahtseil inkl. Mehrwertsteuer.

Auch interessant

Mehr zum Thema