Springschnur Richtige Länge

Sprungkabel Richtige Länge

Das erste, was Sie brauchen, ist ein richtig eingestelltes Springseil. Kann ich die richtige Seillänge bestimmen? Was kann ein Springseil haben? Die richtige Länge, um die Übungen, die ich während der Rehabilitation zu Hause gelernt habe, fortzusetzen. Der richtige Springseil für Boxer.

Wie lernt man Querpunktion beim Springen von Seilen?

Die Anstrengung kann aber leicht auf den Oberkörper ausgedehnt werden, z.B. mit einem Kreuzschlag oder Criss Cross - hier muss man immer wieder die Stellung der Armlehnen ändern. Auch die Fitness-Saison hat bereits angefangen. Der so genannte Winter-Speck muss weg, und Seilhüpfen ist dafür ein hervorragender Weg - vor allem der Querdurchbruch - denn schon nach einer knappen halbe Stunden mit dem Hüpfseil hat man etwa 400 Kilokalorien verbraucht.

Der Kreuzschlag ist nach dem Prellschritt, d.h. dem Grundsprung, wohl der am meisten verbreitete Teil. Aber vergiss nicht die richtige Zubereitung, du kannst nicht gleich draufspringen. Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Hüpfseil die richtige Länge hat. Hochwertiges Hüpfseil "Jump Star" mit Zusatzseil und gratis E-Book " Springseil-Training " Cross-Durchbruch, Cross-Sprung oder gar Criss-Cross ist nicht ganz leicht; viele verfangen sich am Beginn im Seilstrang, erhalten nicht das richtige Tempo oder stoßen, weil sie beim Crossover nicht hoch genug hüpfen.

Ein anständiger Kreuzschlag ist der erste Arbeitsschritt, um festzustellen, was Sie mit Ihren Waffen tun müssen. Also nimm dein Strick und kreuze deine Hände. Wenn man die Pulsadern zusammenhält, kann man kaum durch die Schleife springen. Dadurch werden die Armlehnen bis zu den Ellbogen gekreuzt - so haben Sie viel mehr Platz.

Zu Beginn ist es für die meisten Menschen viel leichter und bequemer, die Pulsadern zu kreuzen. Gewöhnt euch trotzdem daran, dass eure Hand eure Ellbogen berührt. Das Sprungseil hinter dir und deinen Armen leicht auseinanderlegen - aber nicht zu weit, du willst nicht abfliegen. Danach die Hand zur Seite senken und nach vorn schieben - das ist der beste Weg.

Heben Sie Ihre Hand nicht bis zu den Ohrmuscheln, Sie können mit dem Sprungseil auf den Nacken auffahren. Das erste Mal, wenn du einen Kreuzschlag versuchst, springst du nicht. Sie gehen in die Startposition, schwingen das Tau, kreuzen die Ärmel bis zu den Ellbogen.

Anstatt über das Tau zu hüpfen, versuchst du es zu erobern. Dies geschieht durch Zurücklehnen an den Ballen der Füße; das Tau wird sozusagen dort gehalten. Probieren Sie diesen Weg ein paar Mal, bis Sie sich an die Crossover-Bewegungen Ihrer Hände gewöhnt haben. Befolgen Sie die gleichen Schritte wie oben, wenn Sie durch die Schleife gehen wollen.

Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Hand nicht zerlegen, bevor Sie durch die Schleife springen. The Shadow Cross, so heißt dieser Satz, ist zwar schön, aber nicht das wirkliche Durchbruchsziel. Wenn Sie einen Kreuzschlag machen wollen, müssen Sie nur Ihre Pulsadern verwenden, um das Drahtseil zum Schwingen zu bringen.

Zum Üben kannst du deine Ärmel kreuzen, also lass deine Hand deine Ellbogen anfassen. Sie springen dann durch die Schleife, belassen aber Ihre Hand in der Position, anstatt sie wieder aufzulösen. Dies ermöglicht Ihnen, die Kontrolle Ihrer Handwurzel zu trainieren und das Schattenkreuz zu verhindern.

Haben Sie die vorhergehenden Arbeitsschritte gemeistert, ist es Zeit für einen vollständigen Kreuzschlag. Also springen Sie durch die Schleife und dann wieder die Arme auseinander, bevor Sie wieder springen. Nehmt also die rechte und rechte Seite einmal nach oben, so dass ihr nicht nur einen Kreuzschlag machen könnt, z.B. wenn die rechte Seite oben ist.

Der Kreuzschlag zählt, wie schon mehrfach gesagt, gewissermaßen zu den königlichen Disziplinen des Seilspringens. Nimm ein Sprungseil und spring die Energie weg!

Auch interessant

Mehr zum Thema