Sportmatte test

Spielmatten-Test

Du willst Sportmatten oder Yogamatten kaufen? Je nach Athletentyp und Anwendung variieren die Anforderungen an eine Matte. Sport-, Yogamatten & Fitness-Matten bestellen Aber auch ohne jegliche Hilfe gibt es schnelle Einschränkungen beim Ausbilden. In vielen Haushalten werden beispielsweise Sport- oder Fitnessmatten für Bodenturnen, als Absturzsicherung oder als Yogamatte verwendet. Solche Matten sind einfach zu fertigen und trotzdem bemühen sich viele Sportmattenhersteller, so günstig wie möglich zu sein.

In diesem Leitfaden erfahren Sie, welche Matten Sie erwerben können und worauf Sie achten müssen. Wenn Sie im Sport gymnastische Elemente wie z. B. den Roll Forward einsetzen, empfiehlt es sich, eine größere Fitness-Matte zuzulegen. Wenn Sie die Sportmatte oft benutzen, neigen Sie dazu, nach einer engeren Turnmatte zu greifen.

Für die meisten ist eine Weite von 60 bis 80 cm ausreichend, da die Übungsmatte vorwiegend zur Polsterung verwendet wird und z.B. auch in Push-Ups die Hand auf dem Fußboden neben der Liegefläche abstützen kann. Wenn Sie aber das gesamte auf der Sportmatte trainieren wollen, was in jedem Falle bequemer ist, sollten Sie lieber eine Sportmatte mit einer Weite von 100 cm oder mehr einkaufen.

Vorteile einer grösseren Sportmatte: Wenn Sie mit dem ganzen Organismus auf der Sportmatte bleiben, vermeiden Sie ein mögliches Abrutschen. TIPP: Wenn zu Hause genügend Raum ist, empfiehlt es sich, eine allgemein grössere Sportmatte zu erstehen. Wichtiger ist, wie viel Dichtigkeit eine Fitness-Matte hat. Bei manchen Herstellern wird eine große Stärke angeboten, aber man spart Geld und verkauft luftige Unterlage.

Bei hellem Stoff gibt die Isomatte so kräftig nach, dass man beinahe unmittelbar auf dem Untergrund steht. Sie können dies prüfen, indem Sie die Fußmatte zwischen die Finger drücken und prüfen, ob sie sehr leicht gibt oder eine bestimmte Festigkeit hat. Weniger als ein Kilogramm schwere Matten wirken kaum dämpfend.

Die Auswahl der Stärke hängt von der Anwendung ab. Dies macht das Trainieren sehr viel schöner. Nur Balanceübungen können erschwert werden, da der Fuß auf einer stärkeren Fitness-Matte labiler ist. Abhängig davon, wie sensibel Sie sind, können Sie bis zu 5 cm starke Matten einkaufen. TIPP: Mit 1 bis 2 cm haben Sie eine gute Stärke für jedes Ihrer Trainings.

Einige benutzen die Sportmatte als Übernachtungsbasis für sich selbst. Ein weiterer praktischer Vorteil ist eine stärkere Unterlage, auf der Sie komfortabel übernachten können. Beachten Sie in diesem Falle jedoch die Materialzusammensetzung der Sportmatte. Der überwiegende Teil der auf dem Handel erhältlichen Matten besteht aus Plastik. Sportmattenkäufer stören sich an den zum Teil starken chemischen Gerüchen, die von Turnmatten ausströmen.

Schlimmstenfalls treten bei der Verwendung solcher Matten Gesundheitsprobleme auf. Ã-kotest setzt die Sportmatte regelmÃ?Ã?ig aus, weil sie EnthÃ?lter und andere Substanzen enthÃ?lt, die im Falle von Allergie - oder Krebsverdacht sind. Gymnastik- und Yoga-Matten in allen möglichen Farbvarianten sättigen den Mark. Wenn Sie nach preiswerten Matten für den Sport Ausschau halten, dann werfen Sie einen Blick auf unsere Produktempfehlung.

Sinnvoll ist der Einsatz von ökologischen Fußmatten aus natürlichen Werkstoffen. Ob natürlich oder synthetisch, Sie sollten darauf achten, dass die Fußmatte kaum eine Dehnung hat. Der Kauf von Fußmatten aus dehnungsfreien Stoffen ist hier lohnenswert. Der beste Weg, um sorglos und gefahrlos zu üben, ist, dass die Fußmatte fest steht und eine bestimmte Bodenhaftung auf der Unterlage aufbaut.

Wer die Matten immer weiter greifen muss, möchte seine Leistungsbereitschaft und seinen Trainingswillen verlieren. Wenn Sie Stabilisierungs- oder Haltübungen durchführen, bei denen Horizontalkräfte einwirken, werden Sie es auch begrüßen, wenn Sie nicht mit den Fingern oder Fingern auf der Spielfeldmatte wegrutschen. Für das schweißtreibende Krafttraining empfiehlt es sich in der Regel, ein Tuch darunter zu legen.

Dadurch entfällt die regelmäßige Säuberung der Sportmatte und die Rutschhemmung auf der Unterlage. Manche Matten werden unter Wasser glatt und geben nicht mehr genügend Abstützung. Der riesige Sportmattenmarkt ist äußerst schwierig, aussagekräftig. Zahlreiche Produktauswertungen im Internet werden durch Marketingmaßnahmen der Händler beeinflußt, was dazu fÃ?hrt, dass die Masse der bewerteten Matten nach dem Kauf dennoch enttÃ?uscht.

Da die Produktion von Fitness-Matten einfach und preiswert ist, sind viele Anbieter auf den Wagen gesprungen. Auf Kosten der Qualität: Die meisten Plastikmatten riechen oder beinhalten gar gesundheitsschädliche Bestandteile. Die " Sharma " Fitness-Matte ist eine gute Entscheidung für clevere Spender für ca. 20 EUR. Diese ist preisgünstig und kann durch Vorbelüftung entfernt werden.

Erhältlich ist die Isomatte auch in grösseren Grössen als die XXL-Fitnessmatte "Ashanti" mit einer etwas grösseren Mächtigkeit. Die Turnmatte Fitline von der Firma Acer ist als qualitativ hochwertiges Sportgerät für rund 50? bekannt. Lediglich die Dehnung könnte etwas geringer sein, was die meisten Menschen nicht stört. Mit über 4 kg ist er weniger für den Verkehr zugelassen, dafür aber die idealen Voraussetzungen für Bodenturnen und Yoga.

Sie ist mit einer Stärke von 6mm zwar wesentlich schmaler als herkömmliche Turnmatten, bietet aber durch ihre große Packungsdichte und einwandfreie Verarbeitung eine gute Unterlage. Allerdings finden einige Leute die Ausbildung auf Plastikmatten unerfreulich und es gibt einige Anbieter auf dem Weltmarkt mit natürlichen Materialien als Gegenleistung. Bei körperbetonten Bewegungen, die einen sicheren Griff erfordern, ist die reine Schafwolle auf der Oberseite jedoch manchmal etwas zu rutschen.

Auch interessant

Mehr zum Thema