Spagat Schnell Lernen

Spaltet schnelles Lernen

Eine Gratwanderung ist das ultimative Maß an Flexibilität und wird Ihre Freunde begeistern! Ein Balanceakt schnell zu lernen ist schwierig - ein Balanceakt braucht Zeit. Zu den Top-Suchanfragen von Google gehören "Lernen Sie den Spagat in einer Woche" und "Lernen Sie den Spagat für Anfänger schnell".

mw-headline" id="Tipps">Tips

Vorbereiten des SpagatStretching, Stretching, Stretching, Stretching! Eine Gratwanderung ist das Nonplusultra an Flexibilität und wird Ihre Bekannten begeistern! Egal ob Sie es für Gymnastik, Ballet, Carate oder auch nur zum Vergnügen praktizieren wollen, Sie können den Spagat in nur wenigen Tagen lernen, wenn Sie ein täglich stattfindendes Stretching-Programm absolvieren.

Das Aufwärmen ist sehr hilfreich, bevor Sie den Balanceakt versuchen. Dies verhindert die Verletzung und ermöglicht eine tiefere Dehnung. Sie können 5 Gehminuten auf der Stelle gehen, ein paar Sterne springen, wie ein Verrückter zu Ihrem Lieblingslied tanzt - alles um Ihren Body in Gang zu bringen! Nehmen Sie sich täglich 15 Min. Zeit.

Den Spagat schafft man nie, wenn man sich nur zwei oder ein bis zwei Mal pro Tag streckt. Sie müssen "jeden Tag" für mind. 15 min. strecken. Schreiben Sie diese 15 Min. in Ihren Tagesablauf und vergessen Sie sie nicht. Je mehr man sich dehnt, umso rascher kann man den Spagat machen.

Wer es wirklich ernst meint, den Balanceakt so schnell wie möglich zu erlernen - ob für Turnen, Tanzunterricht oder Carate - sollte sich jeden Morgen und jeden Tag 15min ausstrecken. Das macht die ganze Sache schnell! Lernen Sie Ihre eigenen Limits auswendig. Bei der Spaltung sollte man eine gute, starke Streckung der Beinmuskulatur haben.

Ziehen oder verletzen Sie Ihre Muskulatur, kann dies dazu führen, dass Sie nie den Balanceakt erreichen! Strecken, strecken, strecken, strecken! Setzen Sie sich auf den Fußboden und spreizen Sie Ihre Arme zu einem großen V. Sie können Ihre Füsse gegen eine Mauer stellen, um sich weiter zu strecken. Halten Sie den Kopf gerade, lehnen Sie sich nach links und greifen Sie den rechten Fuss mit beiden HÃ?nden.

Halten Sie die Stretch für 30 bis 60 Sek. und wiederholen Sie dann mit dem rechten Schenkel. Versuchen Sie, die Truhe auf den Grund zu blasen. Halten Sie diese Streckung für 30 bis 60 s. Setzen Sie sich mit gestreckten Füßen auf Ihr Gesäß, halten Sie Ihre Füsse zusammen und strecken Sie sich bis zu den Füßen. Halten Sie Ihren Ruecken immer gerade.

Halten Sie diese Strecke für 30 bis 60 s. Stehen Sie auf, halten Sie Ihre Füsse und Arme gerade, lehnen Sie sich nach vorne und versuchen Sie, Ihre Fußspitzen zu bewegen. Sind Sie sehr flexibel, versuchen Sie, Ihre Hände auf den Grund zu stellen. Halten Sie sich 30 bis 60 Sek. fest. Halten Sie beim Strecken Ihren Rückendeckel gerade und versuchen Sie, Ihre Absätze so nahe wie möglich am eigenen Leib zu haben.

Um das Dehnen zu intensivieren, sollten Sie sich nach vorne beugen und die Arme so weit wie möglich vor die Beine halten. Legt eine Handfläche auf jede der beiden Beinseiten und lehnt euch in die Verlängerung. Halten Sie es für 30 bis 60 Sek. und wiederholen Sie es dann auf der anderen Straßenseite.

Bei intensiverer Streckung legen Sie das gedehnte Fußteil auf eine höhere Oberfläche, z.B. ein Polster oder eine Unterlage. Mach den Spagat. Einer der besten Wege, die Splits zu machen, ist, die Splits wirklich zu machen. Üben Sie einen Balanceakt auf der rechten Seite, einen Balanceakt auf der linken Seite und einen Balanceakt in der Mitte oder wählen Sie einen aus.

Üben Sie jede Form des Balanceaktes möglichst sanft und schonend. Bei Erreichen Ihres Limits versuchen Sie, diese Stellung 30 Sek. lang zu behalten. Versuchen Sie jedes Mal ein wenig weiter runter zu kommen. Sie können zum Beispiel einen Bekannten oder ein Mitglied Ihrer Familie auf Ihre Schulter schieben während Sie sich strecken - er sollte nur dann anhalten, wenn Sie ihn darum bitten!

Sie können auch Strümpfe beim Stretchen anziehen (statt barfuss oder in Schuhen), damit Ihre Füße besser laufen, besonders auf Holz- oder Linoleumfußböden. Üben Sie weiter! Üben Sie weiter! Sie können jederzeit trainieren, wenn Sie Zeit haben, Sie werden viel davon haben! Hör auf deinen Organismus, wenn er fertig ist, dann kannst du den Spagat machen.

Sie können wunde Muskeln der Tag nach Ihrem Workout erhalten, aber, wenn Sie halten zu arbeiten, können Sie leicht ausdehnen. Nicht zu schnell, sonst könnten Sie verletzt werden!

Mehr zum Thema