Schienbeinschoner Pflicht

Die Schienbeinschoner sind obligatorisch

Im Vereinsfußball ist es heute Pflicht, Schienbeinschoner zu tragen. Bei Ligaspielen ist das Tragen eines Schienbeinschützers sogar Pflicht. Viele übersetzte Beispielsätze mit "Schienbeinschoner Pflicht" - englisch-deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Ich wollte wissen, ob Sie einen Schienbeinschützer in der Ausbildung haben.

Werden Schienbeinschoner in der Ausbildung vorgeschrieben?

In einem Wettkampf müssen Profifußballer Schienbeinschoner anbringen. Trifft dies auch auf die Sommertemperaturen während des Trainings zu? Wenn der Schienbeinschutz in der Hütte bleibt, wer bezahlt eine schwere Körperverletzung? Auch die Jüngsten der F-Junioren lernen, ihre Schienbeinschoner anzulegen. Wenn jemand während eines Pflichtspieles ohne diese Beschützer spielt, wird das Spiel unterbrochen.

Nahezu ausschließlich ohne Schienbeinschoner. Stattdessen kann man viele gesenkte Socken und ungeschütztes Schienbein sehen. Der Stuttgarter Hauptmann Christian Gentner hält das für ganz normal: "Schienbeinschoner waren einmal ein Muss unter dem einen oder anderen Coach - vor allem unter dem Namen Stevens. In den letzten zehn oder elf Jahren meiner beruflichen Laufbahn waren Schienbeinschoner die Ausnahme."

Der Sportwissenschaftler der VBG, Christian Klein, fordert dennoch: "Beim wettkampfnahen Trainieren sollten Schienbeinschoner getragen werden. Und wenn sich ein Sportler beim Trainieren OHNE Schienbeinschoner verletzt? Nichtsdestotrotz appellierte er an den gesunden Menschenverstand der Verbandsverantwortlichen: "Sie sollten nicht nur daran denken, wer im Schadensfall die Verantwortung trägt.

"Das Hauptinteresse sollte sein, wie ich meine Akteure gesünder halte."

Schuhe sind mehr als nur Farben!

Ein Schnupfen macht es nicht nur schlimmer auf dem Spielfeld, sondern kann auch dazu führen, dass man das Training oder die Matches auslässt. Wenn es zu eng ist, kann es nämlich rasch zu Abdrücken und Bläschen kommen, so dass Sie das folgende Match verpassen können! Ein zu großer Fuß ist genauso schlecht - dann hat man keinen sicheren Griff und kann sich besser biegen.

Aber das ist noch nicht alles, was man über einen richtigen Sportschuh wissen muss: Deshalb sollte man sich vorher darüber erkundigen, welche Art von Schuhsohle der Sohlentyp hat. Schienbeinschützer müssen an Ort und Stelle sein! Schienbeinschützer sind Pflicht! Aber sie sollten bequem und nicht störend oder verrutschend während des Spiels sein.

Wer die ganze Zeit an ihnen herumfummelt, wird unnötigerweise vom Spielgeschehen abgelenkt. Packen Sie die richtigen Kleider ein! Bei der Wahl der richtigen Bekleidung ist auch darauf zu achten, dass man nach dem Wettkampf eine Jacke anzieht. Doch auch während eines Spiels kann es klug sein, wechselnde Klamotten dabei zu haben.

Aber nur weil es regnete, müssen Sie kein einziges Mal abblasen!

Mehr zum Thema