Mundschutz gegen Bakterien

Zahnschutz gegen Bakterien

Wirkt gegen Bakterien, Viren und Pilze Das Metall Kupfer wirkt antibakteriell, antiviral und fungizid. Die Weltneuheit biologischer Mundschutz - Bio-Atemschutzmaske mit bioaktiver Technologie gegen Bakterien und Viren. Zahnschutz als Vorbeugung gegen Bakterien und Keime.

Zahnschutz

Mit dem Trusted Shops Prüfsiegel erwerben Sie in jedem Geschäft ein sicheres Produkt - nicht zuletzt dank unserer Rückgabegarantie. Unmittelbar nach der Buchung können Sie mit nur einem Mausklick den laufenden Kauf, sowie alle weiteren Käufe in Shops mit dem Trusted Shops Qualitätssiegel, mit bis zu 0,- Euro kostenfrei sichern und durchführen lassen.

Der Versicherungszeitraum pro Kauf ist 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 77 Trusted Shops-Bewertungen seit dem 09.05.2018. Die Bewertung können Sie dem Ratingprofil entnehmen.

Der erste Mundschutz der Welt mit Strahlungsschutz und Anti-Virenschutz.

Das Metallkupfer wirkt antibakteriell, antiviral und fungizid. Aufgrund der großen Wolloberfläche, bestehend aus vielen feinen Cu-Fäden und der hohen Verweildauer, werden die Bakterien gebunden und abtötet. Das liegt daran, dass die Ionisierung einiger Metallarten eine schädliche Auswirkung auf verschiedene Erreger hat.

Es befällt nur Kleinstlebewesen und ist natürlich unschädlich für den Menschen. Der Effekt von Cu wurde in mehreren Untersuchungen belegt und von der US-Umweltschutzbehörde EPA zertifiziert. Vermindert durch eine besondere, exakt aufeinander abgestimmtes Inlay aus Cu-Wolle. Dieser Mundschutz ist für den Gebrauch außerhalb der unmittelbaren Ausschlussgebiete vorgesehen. Es arbeitet gegen Alpha-, Beta- und Gammastrahlen von Partikeln, die sich im Inneren des Filters anreichern.

Alpha- und Betastrahlung sind weitestgehend geschirmt. Eine optimale Schirmung gegen Gammastrahlen (Dämpfungsfaktor 2-10) wird bei einer Energie von 10-100 keV erzielt. Achtung: Schutz vor schädlichen und giftigen Luftverschmutzungen wie Lackdämpfen und Farbnebeln, Schwebstoffen, Rauch, Gasen usw.! nein - persönliche Schutzausrüstung - dort.

Er kann mehrfach zum Einsatz kommen, um sich vor Bakterien und Computerviren zu schützen. Der Mundschutz kann so oft verwendet werden, bis der Bezug abgenutzt ist. Durch den antibakteriellen Effekt von Kupferwatte verschleißen sie nicht.

Auch interessant

Mehr zum Thema