Mundschutz auf Englisch

Zahnschutz auf Englisch

Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "Mundschutz" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Mundschutz' im kostenlosen Wörterbuch Deutsch-Englisch und vielen anderen englischen Übersetzungen. Mundschutz: Englisch " Niederländisch Am Grenzübergang, in Läden, Bänken, bei der Tankstelle und auf der Strasse begegneten wir vermehrt "maskierten" Menschen mit Mundschutz. In den Magazinen, in den Bahnhöfen, in den Bahnhöfen, an den Bahnhöfen und auf den Straßen haben wir immer mehr Menschen mit Masken und Mundschutz gesehen. In den ersten Tagen auf der Station herrscht das umgekehrte Isolationsprinzip, d.

h. alle mit Ihnen in Berührung kommenden Menschen (Krankenschwestern, Mediziner, Angehörige) müssen sich keimfrei kleiden (steriles Gewand, Sterilhandschuhe, Kopfbedeckungen, Mundschutz).

Nach einigen Tagen wird diese Rückisolierung entfernt, und wenn Sie sich auf der Transplantatstation aufhalten, sind Mundschutz und Handdesinfektion für die Gäste ausreichend. Anhänger der ersten Tage auf der Intensivstation müssen für alle, die sich Ihnen nähern (Ärzte, Krankenschwestern, enge Verwandte), für die erste Zeit des Lebens und für die erste Zeit des Lebens gelten werden.

Après Plus ist nach einigen Tagen nicht mehr notwendig und Sie können in die Transplantationsabteilung zurückkehren, wo die Besucher nur noch chirurgische Masken tragen und ihre Hände desinfizieren müssen. Landwirte und Gestütspersonal sollten auch besonders darauf achten, dass sich Mäuse nicht in den Ställen ansiedeln und Mausnester beseitigen (mit Hilfe von Schutzhandschuhen und Mundschutz, das Aufwirbeln von Mausausscheidungen vermeiden, Desinfektion).

Die Landwirte und Hengste sollten außerdem das Ansiedeln von Mäusen vollständig verhindern und Mausnester in Tierheimen beseitigen (bitte Handschuhe und Masken verwenden, Mausausscheidungen vermeiden, Desinfektion). In den ersten Tagen auf der Station herrscht das umgekehrte Isolationsprinzip, d.h. alle mit Ihnen in Berührung kommenden Menschen (Krankenschwestern, Mediziner, Angehörige) müssen sich keimfrei kleiden (steriles Gewand, Sterilhandschuhe, Kopfbedeckungen, Mundschutz).

Nach einigen Tagen wird diese Rückisolierung entfernt, und wenn Sie sich auf der Transplantatstation aufhalten, sind Mundschutz und Handdesinfektion für die Gäste ausreichend. Anhänger der ersten Tage auf der Intensivstation müssen für alle, die sich Ihnen nähern (Ärzte, Krankenschwestern, enge Verwandte), für die erste Zeit des Lebens und für die erste Zeit des Lebens gelten werden.

Après Plus ist nach einigen Tagen nicht mehr notwendig und Sie können in die Transplantationsabteilung zurückkehren, wo die Besucher nur noch chirurgische Masken tragen und ihre Hände desinfizieren müssen.

Mehr zum Thema