Medi Fußbandage

Medi-Fußbandage

zweigeteilt Das Cookie dient dazu, eine Webseite nutzbar zu machen, indem es grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglicht. Die Webseite kann ohne diese Funktion nicht richtig funktionieren. Das Cookie ermöglicht es einer Webseite, sich Informationen zu merken, die das Verhalten oder das Aussehen der Webseite verändern, wie z.B. die Sprache Ihrer Wahl oder die Region, in der Sie sich befinden.

Die Cookies helfen Website-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit den Webseiten interagieren, indem sie Informationen anonym sammeln und melden. Die Cookies werden verwendet, um Besucher von Webseiten zu verfolgen. Die Absicht ist es, Anzeigen zu schalten, die für den einzelnen Nutzer relevant und ansprechend sind und daher für Drittpublisher und Werbetreibende nützlicher sind.

Die nicht klassifizierten Kekse sind für uns derzeit bei einzelnen Cookie-Anbietern klassifiziert. Der Cookie ist eine kleine Textdatei, die von Webseiten verwendet werden kann, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Bitte beachten Sie, dass wir für den Betrieb dieser Website keinerlei Einschränkungen in Bezug auf das Speichern von Keksen auf Ihrem Gerät zulassen.

Für alle anderen Arten von Keksen benötigen wir Ihre Zustimmung. Diese Website verwendet verschiedene Arten von Plätzchen. Sie können auf unseren Seiten von Drittanbietern gesetzt werden.

Der Verband stabilisiert das Sprunggelenk durch das Zusammenwirken von Druckgestrick, beidseits eingearbeiteten Silikonpolstern und einem neuen Bändersystem.

Der Verband stabilisiert das Sprunggelenk durch das Zusammenwirken von Druckgestrick, beidseits eingearbeiteten Silikonpolstern und einem neuen Bändersystem. Allein der Verband hat eine Massagewirkung, die die Blutzirkulation begünstigt und so den Rückgang von Schwellung und Erguss vorantreibt. Der Gurt stützt die Eigenstabilisierung des Körpers und bietet zusätzliche Unterstützung, vergleichbar mit einer Binde.

Damit ist die Aktivbandage auch für den präventiven Verdrehschutz geeignet. Der Verband hat seine stärkste Auswirkung bei körperlichen Aktivitäten. Der Verband kann prinzipiell den ganzen Tag über angelegt werden. Während längerer Pausen (z.B. längeres Sitzen / Fahren, Schlafen) sollte der Verband abgenommen werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema