Kwon Jae Hwa Taekwondo

Jae Hwa Taekwondo Kwon

Kwon Jae-Hwa gilt als Gründungsvater des Taekwondo in Deutschland. Kwon, Jae-Hwa, setzt sich ein Jahr später ganz für die Verbreitung des Taekwon-Do in Europa ein. Verein für traditionelles Taekwon-Do nach Großmeister Kwon Jae Hwa.

mw-headline" id="Leben_und_Wirken">Leben und Wirken[="mw-editsection-visualeditor" href="/w/index.php?title=Kwon_Jae-hwa&veaction=edit&section=1" title="title="mw="mw-editsection Life and Work">Edit | /span>Quellcode bearbeiten]>

Der Kwon Jae-hwa (*10. Jänner 1937 in Fusan, damals das Japanische Reich, heute Südkorea) ist ein Großmeister des südkoreanischen Taekwondo. Er wurde 1937 in Fusan (heute Busan) als Sohn von Kwon Jae-hwa erzogen. Bereits in jungem Alter bekam er im Taekwondo Stunden und bewies sein außergewöhnliches Talent. Kwon wurde später auch noch von Choi Hong-hi, einem der Gründer von Taekwondo, unterwiesen.

Kwon Jae-hwa studierte ab 1958 Betriebswirtschaftslehre an der Dong-A Universität in Busan. Er arbeitete nach dem Studium als Publizist bei Busan Ilbo, der grössten Tagesschau. Allerdings hat er sich vor allem dem Taekwondo gewidmet. Im Jahr 1961, im zwölften Lebensjahr, wurde er Chief Instructor der Yonmu Kwan Taekwondo Association, die damals mit über 5000 Mitglieder (darunter 200 Dan-Carrier) die gr??te Vereinigung im Distrikt Busan war.

Die Dong-A Universität von Busan, an der Kwon studierte, sowie andere Universitäten und Oberschulen waren ebenfalls Mitglieder dieses Vereins. Im Jahr 1964 wurde Kwon auch zum Technical Director der Busan Taekwondo National Association berufen. Die meisten der Abteilungen der Schulen und Colleges sowie viele kostenlose Taekwondoschulen in der Region gehören zu dieser Gruppe. Im Jahr 1965, im zwölften Lebensjahr, wurde er in das sechsköpfige Demonstrationsteam aufgenommen, das Taekwondo in der Westwelt fördern sollte.

Kwon Jae-hwa, damals 6. Dan, hat sich ein Jahr später das ehrgeizige Projekt zum Ziel gesetzt, Taekwondo in Europa zu etablieren. Im Jahr 1966 gründet er den Verband Deutscher Taekwondo und wird dessen Chefcoach und Repräsentant für Europa und den Nahen Orient. Nach der Gründung der World Taekwondo Federation (WTF) in Seoul und der Umstellung der Taekwondo Philosophie von "Kampfsport" auf "Leistungssport" hat sich Kwon Jae-hwa davon distanziert - dass andere absichtlich geschädigt werden könnten, entspricht nicht dem Geiste des Taekwondo.

Das Hauptziel des Taekwondo ist das Bestreben nach Perfektion von Ideen, Formen und Techniken. Der spirituelle Background des Zens, den er in seinem 1970 veröffentlichten Werk über die Zenkunst der Eigenverteidigung erklärt, zu übersehen und Taekwondo als normalen Sport zu betrachte. Kwon benutzt vor diesem Hintergrund ganz gezielt die Rechtschreibung Taekwon-Do - die das Do mehr als in der Rechtschreibung Taekwondo aufwertet.

Seit 1972 ist er Nationaltrainer der Abteilung Taekwondo des Bundes. Er lehrte bis 2005 das klassische Unterrichtssystem in New York City und hielt sich an die Leitgedanken des Do. Seither hat er unter anderem in New York City, Fort Lauderdale und München mehrere Taekwondo Schulen gegründet. Kwon Jae-hwa gibt auch heute noch regelmäßige Kurse für seine Studenten in Deutschland und der ganzen Welt.

Er ist auch Verfasser mehrerer Lehrbücher über Kampfsport und Taekwondo. Master Kwon lebt heute in New York, Manhattan. Kwon Jae-hwa wurde weltbekannt für seinen Kieselsteinbruch-Test. Kwon Jae Hwa: Zen-Kunst der Notwehr. Taekwon-Do. Ottobrunn Wilhelm Barth, Weilheim 1971, ISBN 3-87041-251-8. Jae-Hwa Kwon: PO ELHYONG.

Herausgegeben von J. Jae-Hwa Kwon: SAM IL 16. Hyong. Herausgeber Björn Schunk, Ahrensburg 2007 Carl Wiedmeier: Karriere - Die World of Taekwon-Do. 2. Kopress-Verlag, München 1966. Hochsprung Taekwondo Black Beltcenter Wiesbaden - Homepages. Zurückgeholt 06. Juli 2017. Hochsprung www.taekwondo-unruh. de - Michael Unruh, 8. Dan Kwon, Jae-Hwa Taekwon-Do.

Retrieved June 26, 2017. High Jump ? Homepage. Ort: Taekwon-Do Zentrum Kempten. tae kempten. de[Zugriff am26 Juni 2017]). Springen auf www.taekwon-do-nord.de. ? ? Retrieved June 26, 2017. High Jump United Tradtional Taekwondo. Zurückgeholt 06.06.2017 Hochsprung ? Traditionelle Taekwon-Do Zentren e. V. - Verein für Traditionelle Taekwon-Do.

Retrieved May, 2016. High Jumping www.taekwon-do-koeln.de/schule/taekwondo-center-koeln. öffentliche Untersuchungen des TTC e. V. und z. B. Webseite des TKD Center Köln, http://www.taekwon-do-koeln.de/schule/taekwondo-center-koeln. html#trainer, Untersuchung von Jürgen Sammler zum 7.Dan. Der Nachname ist Kwon, der Name Jae-hwa ist der erste.

Auch interessant

Mehr zum Thema