Knallige Farben Kleidung

Brillante Farben Kleidung

hat gebräunte Haut kann auch sehr gute dunkle oder grelle Blautöne tragen, zumindest wenn große Teile der Kleidung diese Farbe enthalten. Bei einem der neuesten Kleider der Herzogin ist das anders. Modetrends 2017: helle und bunte Kleidung Das Frühjahr ist in vollem Gang und auch der kommende Winter wird nicht lange auf sich warten lassen: Jetzt sollten Sie längstens stumpfe, schwarze und farbneutrale Kleidung gegen farbige und farbenprächtige Stücke tauschen! In Mailand, Paris, New York und London stehen ebenfalls leuchtende Farben im Vordergrund - besonders aktuell sind 2017 Rosa, Türkis, Gold und Orangen!

Mit der Outfit-Kombination muss man tapfer sein und mehrere leuchtende Farben untereinander mischen! Die Farben Rot und Grün, Gelb und Grün, Gelb und Grün ergeben eine wunderschöne Kombination! Wichtig ist, dass der Farbton der entsprechenden Farben immer in der gleichen Farbnuance erscheint, damit der Gesamteindruck harmonisch und stilsicher ist.

Wenn Sie sich dem Trend der Mode 2017 nähern wollen, können Sie ein oder zwei farbenfrohe Einzelstücke mit einfachen blauen, weißen oder schwarzen Jeanshosen aufziehen! Versuchen Sie, sich von dunkeln Farben wie Blau, Grau und Schwarz zu unterscheiden und bereichern Sie Ihre Garderobe mit frischem Sommerton!

Durch die leuchtenden Farben wirken Sie auf Anhieb lebendiger, sympathischer und einladender. Damit Sie die richtige bunte Kleidung leichter finden, haben wir für Sie eine große Anzahl von Topteilen zusammen gestellt - von der Hose über Tops bis hin zu Juwelen und Tüten - jeder findet sie hier!

Blondes Haar? Die Farben stimmen genau!

Startseite / Mode & Beauty / Styling-Tipps / Dream-Team: Diese Farben sind ideal für blond! Die Farben lassen die blonden Damen leuchten. Deshalb sind weißblonde Damen in hellen Farben besser als in zu dunklen Tönen. Wenn Sie mittel- oder dunkelblondes Fell haben, können Sie aber auch kräftigere Farben wählen.

Ob hell- oder dunkelblond, es beeinflusst nicht nur die Farbe Ihres Haares, sondern auch Ihren Hautton. Es entscheidet, ob Ihnen die warmen oder warmen Farben besser gefallen. Bei einem bläulichen rosa Farbton sollte sich Ihr Hautbild in kühle Farben verwandeln. Die warmen Farben sind besser für diejenigen, die im Hochsommer rasch bräunen und deren Schale dazu neigt, eine Olivennote zu haben.

Manche Frau denkt: hellblond und hellgelb - das ist beißend. Vor allem Kleidung in feinen Gelbtönen wie z. B. Butter- oder Pastengelb passen hervorragend zu blondiertem Fell. Durch diese Farben kann das Aussehen des Gesichts rasch blass und bleich werden. Neongelb ist auch keine gute Alternative für blonde Haare. Dieses wunderschöne Modell von Boho, das blonde Haare zum Glänzen bringen und eine großartige Gestalt zaubern kann, haben wir bei Amazon aufgedeckt.

Blondine kann wunderbare weiße Töne haben. Weil die leichte "Farbe" den Teint auffrischt. Mit einer gebräunten Schale kann man problemlos strahlend reines Weiß mitnehmen. Die Kombination aus weisser Hemdbluse und hellblauen Jeanshosen ist ideal für die Blondine. Wenn Sie einen bleichen Teint haben, ist es besser, einen cremefarbenen oder cremefarbenen Teint anstelle von reinem Weiß zu haben. Mit heller und blonder Haarfarbe passt sie besser und lässt den Teint nicht so sehr bleichen.

Mit diesem luftigen Träger-Kleid von Amazon erhält jede blonde Dame den Extra-Kick der Frische. Dieses Model ist besonders für Blonde mit leicht gegerbter Schale geeignet. Die coole Tönung betont den skandinavischen Stil schlichtweg ideal und funktioniert wie ein Frische-Booster für Gesicht und Haar. Welche Blautönung für Sie am besten geeignet ist, hängt von Ihrem Teint und Ihrem Blondton ab.

Helle Sorten sind pastellblau - wenn Sie dunkel blond sind und eine gegerbte Schale haben, können Sie auch sehr gute dunkel- oder helle Farbtöne mitbringen. Das hellblau gestreifte Kostüm von Amazon ist perfekt für Damen mit hellblondem Haar. Ein tolles Extra: Die weissen Streifen auf dem Oberteil verleihen nicht nur Ihrem Gesicht Glanz, sondern machen auch Ihre Körperform schmeichelhaft und machen ein paar Kilo mehr wie von selbst.

Die warmen Rosatons mit orangem Touch schmeicheln vor allem dem gebräunten Gesicht. Weiche Pulvertöne hingegen wirken mit einem leichten Hautton besser. Sie steht tadellos und schafft ein weiches, harmonisches Gesamtbild mit Hautfarbe und Haarfarbe. Coole Modelle mit leichter Schale und hellblondem Haar sollten darauf achten, dass der beigefarbene Ton nicht zu warmer wird.

Leichte Farbtöne mit einer grauen Nuance sind dafür ideal.

Auch interessant

Mehr zum Thema