Ju Jutsu Training

Jutsu Ausbildung

Renninghoff - zwei Namen aus dem Spitzenfeld des deutschen Ju-Jutsu. Im Trainingskampf - Randori - kann die Anwendung der Techniken in realistischen Situationen geübt und getestet werden. Das Ju-Jutsu bietet Selbstverteidigungstraining für alle Altersgruppen an.

Lehr- und Lernmaterialien für Ju-Jutsu| Medienbibliothek

Bücher, DVD's und Anleitungen zu Ju-Jutsu finden Sie in unserer Medienbibliothek. Machen Sie Ihnen und Ihrem Schülern klar, was es bedeutet, Ju-Jutsu zu erlernen und zu erlernen. Exzellent präparierte Unterlagen erleichtern das Erlernen! Sortierung nach: Ob kleine Partien und Aufwärmübungen oder komplexe Ju-Jutsu-Trainings für höhere Grade - die Vielseitigkeit im Budo-Sport ist fast grenzenlos und eröffnet Ihnen viele Möglichkeiten.

Sie haben als Aktivsportler erhälst viele nützliche Infos für Training und Wettkämpfe. Prüfungs und Schulungsunterlagen sind hervorragend vorbereitet und ermöglichen das Erlernen immens. Für Unsere Medienbibliothek umfasst Ju-Jutsu-Trainer und Übungsleiter, DVDs und Büchern sowie praxisorientierte Übungstafeln. Finden Sie Ihre Lehr- und Lernmittel jetzt unter für den Ju-Jutsu-Kampf!

Selbstschutz nach den Budo-Prinzipien

Das Ju-Jutsu ist die modernste Notwehr für die tägliche Lebenspraxis, ideal, einfach zu erlernen und abwechslungsreich. Da Ju-Jutsu so wirkungsvoll ist, wurde es von den Polizeikräften der Bundesländer und dem Bundesgrenzschutz als offizielles Pflichtthema aufgesetzt. Der Ju-Jutsu enthält mehr, als der bloße Namen vermuten lässt. "Ju " heißt Geben oder Ausflüchten, "Jutsu" heißt Zauberei.

Das Ju-Jutsu ist die Art zu gewinnen, indem man nachgibt, sich entzieht oder mit der Macht des Anführers. In Ju-Jutsu werden die Ergebnisse der oben genannten, aber auch neuer Budo-Disziplinen nach dem Prinzip "aus der Übung für die Praxis" zu einer zeitgemäßen und sehr effektiven Notwehr kombiniert. Der Ju-Jutsu enthält mehr, als der bloße Namen vermuten lässt.

"Ju " heisst Geben oder Ausflüchten, "Jutsu" heisst Künste oder Tricks. Das Ju-Jutsu ist die Art zu gewinnen, indem man nachgibt, sich entzieht oder mit der Macht des Anführers. Damit die Verfahren auch in der Notwehr nach ihrem Ursprung ihre volle Wirkung entfalten können, müssen ihre Grundsätze eingehalten werden. "Effektivität " heisst nicht Stärke oder Gewalttätigkeit, sondern gute Methode nach den Budo-Grundsätzen, die es den Schwächeren ermöglicht, sich gegen einen oder mehrere starke Gegner durchzusetzen.

Jux-Jutsu

Dies sind ausschliesslich Angaben, die keine Schlüsse auf Ihre Identität erlauben. Die Angaben sind für die korrekte Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Daten auf Websites erforderlich und bei der Verwendung des Internet obligatorisch. Wir setzen wie viele andere Websites auch so genannte sogenannte "Cookies" ein. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einem Webserver auf Ihre Harddisk transferiert wird.

Dabei werden uns über Ihren Rechner und Ihre Internetverbindung gewisse Angaben wie IP-Adresse, genutzter Webbrowser und Betriebsystem zur Verfügung gestellt. Es ist nicht möglich, mit Hilfe von Plätzchen ein Programm zu beginnen oder einen Virus auf einen Rechner zu senden. Basierend auf den in einem Cookie abgelegten Angaben können wir Ihnen die Orientierung vereinfachen und die richtige Darstellung unserer Internetseiten gewährleisten.

Die von uns erhobenen Informationen werden in keinem Falle ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeleitet oder mit persönlichen Informationen verknüpft. Selbstverständlich können Sie unsere Webseite auch ohne Cookie ansehen. Die Internet-Browser sind standardmäßig so konfiguriert, dass sie die Annahme von Cookies zulassen. Über die Einstellung Ihres Browser können Sie die Nutzung von Cookies jederzeit deaktivieren.

Wir weisen darauf hin, dass einige Features unserer Webseite unter Umständen nicht funktioniert, wenn Sie die Benutzung von Cookies unterdrückt haben. Im Rahmen der Anmeldung zur Inanspruchnahme unserer personenbezogenen Dienste werden einige persönliche Angaben wie z. B. Namen, Adresse, Kontakt- und Kommunikationsangaben wie z. B. Telefonnummern und E-Mail-Adressen erfasst. Registrierte Benutzer haben außerdem die Option, die bei der Anmeldung gemachten Angaben im Bedarfsfall zu verändern oder zu entfernen.

Natürlich geben wir Ihnen auch gerne Informationen über die zu Ihrer Person bei uns hinterlegten persönlichen Informationen. Um uns in diesem Sinne zu kontaktieren, benutzen Sie die am Ende dieser Erklärung zum Datenschutz genannten Kontaktinformationen. Zum Schutz Ihrer persönlichen Informationen während der Übermittlung setzen wir modernste Verschlüsselungsmethoden (z.B. SSL) über HTTPS ein.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden bei der Registrierung für unseren Newsletter ausschliesslich zu diesem Zwecke genutzt. Weitergehende personenbezogene Angaben werden nicht erfasst. Sie werden ausschliesslich für den Versand des Newsletter genutzt und nicht an Dritte weiter gegeben. Sie können Ihre Zustimmung zur Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Angaben und deren Verwendung für den Newsletter-Versand jeder Zeit wiederrufen.

Sie können sich auch gerne von dieser Website abbestellen oder uns Ihre Anfrage über die Kontaktoption am Ende dieser Datenschutzerklärung mitteilt. Daher werden Ihre persönlichen Angaben nur so lange gespeichert, wie es zur Erfüllung der hier angegebenen Ziele notwendig ist oder wie es in den verschiedenen gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen vorgesehen ist.

Die Sperrung oder Löschung der betreffenden personenbezogenen Nutzungsdaten erfolgt nach Beendigung des Zwecks oder nach Verstreichen dieser Frist regelmäßig und gemäß den geltenden Rechtsvorschriften. Die Piwik GmbH setzt sog. "Cookies" ein, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die eine Auswertung der Websitenutzung erleichtern. Das Cookie speichert die von Ihnen über mittelten Angaben zu Ihrer Verwendung der Webseite auf einem in Deutschland gelegenen Speicher.

Es besteht die Option, die Annahme von sog. Chips zu unterbinden, indem Sie die Einstellungen Ihrer Browser-Software ändern. Zur korrekten und graphisch ansprechenden Darstellung unserer Texte in allen Browsern nutzen wir Skriptbibliotheken und Schriftenbibliotheken wie Google Web Fonts (https://www.google.com/webfonts/) auf dieser Webseite. Die Google Webfonts werden in den Zwischenspeicher Ihres Webbrowsers transferiert, um ein mehrfaches Laden zu vermeiden.

Sollte Ihr Webbrowser Google Web Fonts nicht unterstützen oder keinen Zugang erlauben, wird der Inhalt in einer Standardschriftart wiedergegeben. In der Theorie ist es möglich - aber derzeit auch ungeklärt, ob und wenn ja, zu welchem Zweck -, dass Bediener von entsprechenden Libraries überhaupt Datensammlungen durchführen. Auf dieser Website wird Google Maps API zur visuellen Darstellung geografischer Information genutzt.

Google Maps erhebt, bearbeitet und nutzt auch solche Angaben, die die Verwendung von Kartenfunktionalitäten durch Nutzer betreffen. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung der von Google übermittelten personenbezogenen Daten finden Sie in den Google-Datenschutzbestimmungen. Detaillierte Anweisungen zur Pflege Ihrer eigenen Dateien im Rahmen von Google-Produkten finden Sie hier. Wenn ein YouTube Video aufgerufen wird, verwendet der Provider Cookies, die Angaben über das Benutzerverhalten aufzeichnen.

Wenn Sie die Speicherung von Google -Anzeigen-Cookies für das Programm Google Ad ausgeschaltet haben, müssen Sie beim Betrachten von YouTube-Videos nicht mit solchen Plätzchen kalkulieren. Bei Youtube werden auch nicht-persönliche Nutzungsdaten in anderen Cookien gespeichert. Wenn Sie dies vermeiden wollen, müssen Sie das Ablegen von Cookies in Ihrem Webbrowser unterdrücken. Mit diesen Plug-Ins können dem Diensteanbieter auch persönliche Angaben übermittelt und ggf. von ihm ausgenutzt werden.

Durch eine 2-Klick-Lösung vermeiden wir die unbewußte und unerwünschte Sammlung und Übermittlung von sensiblen Dateien an den Dienstleister. Nur durch diese Freischaltung des Plugin werden Angaben gesammelt und an den Dienstanbieter übermittelt. Personenbezogene Angaben über die Verwendung der sozialen Plug-Ins oder deren Verwendung sammeln wir selbst nicht.

Dabei haben wir keinen Einfluß darauf, welche Informationen ein freigeschaltetes Plug-in sammelt und wie es vom Provider verwende. Es ist auch möglich, dass die Dienstanbieter versucht haben, auf dem eingesetzten Computer so genannte Chips zu hinterlegen. Auskunft darüber, welche personenbezogenen Informationen gesammelt und wie diese benutzt werden, geben die Datenschutzinformationen des entsprechenden Dienstleisters.

Wir erteilen Ihnen das Recht, über Ihre bei uns hinterlegten persönlichen Angaben informiert zu werden. Sie haben ferner das Recht, Ihre persönlichen Angaben zu berichtigen, zu sperren oder, neben der für den Geschäftsverkehr vorgesehenen Speicherung, zu löschen. Um sicherzustellen, dass eine Datensperre zu jedem Zeitpunkt möglich ist, müssen diese zur Kontrolle in einer Lock-Datei gespeichert werden.

Außerdem können Sie die Streichung der Dateien beantragen, soweit keine gesetzlichen Archivierungspflichten bestehen. Wenn eine solche Pflicht vorliegt, werden wir Ihre Angaben auf Anfrage löschen.

Mehr zum Thema