Ju Jutsu Brandenburg

Jutsu Brandenburg

Landesverband Brandenburg Ju-Jutsu e.V. http://www.ju-jutsu-brandenburg.de.

Verabredungen

In Maintal, Hessen, finden am Samstag, den 28. und Sonntag, die beiden Meisterschaften der U 15 und U 18 statt. Im Ju-Jutsu in Maintal (Hessen) findet am 26./27.05.2018 die Einzelschülermeisterschaft in den Altersgruppen U 15 und U 18 statt. In Maintal bei Hanau findet am Samstag, 26./27. Mai 2018 die DM in Ju-Jutsu für die Altersgruppen U 15 und U 18 statt.

Ab dem ersten Ju-Jutsu Club Bernau e. V. waren 9 Athleten dabei, die von den Erziehungsberechtigten sowie Chris und Tim als Betreuer betreut wurden. In Senftenberg wurde am 28.04.2018 der Fortbildungskurs für Seminarleiterinnen der Frauen-Selbstsicherheitskurse durchgeführt. Den Kurs leitete ich, Maria Spielmann, Frauenbeauftragte des Brandenburger Ju-Jutsu-Vereins, 1st Kyu Ju-Jutsu, in Kooperation mit Olaf Werner, KF-Selbst-Sicherheit, 4th Dan Ju-Jutsu, und Dirk Lehmann, KF-Selbst-Sicherheit, 3rd Dan Ju-Jutsu.

Allen Athleten beglückwünscht der BJJV zur gelungenen GEM-Tour am 05.05.2018 in Berlin. Die brandenburgische Mannschaft unter der Regie von Bundestrainer Frank Gührke konnte mit 17 Ostmeistertiteln und 34 Plazierungen erneut die Bundeswertung erringen. Nach dem erstmaligen Start in allen drei Sportarten (Fighting, Duett und Ne-waza) können sich die Athleten nun auf das nächste Highlight vorbereiten:

Am 26./27. Mai die Deutsche Studentenmeisterschaft (U15 und U18) in Maintal und am 16./17. Juli die Deutsche Meisterschaft (U21 und Senioren) "zu Hause" in Bernau. Wir gratulieren den Athleten, Trainern und Vereinen nochmals zu dem ausgezeichneten Ergebnis und wünschen viel Glück für die weitere Vorarbeit! Die Osterfeiertage hat Florian Weiß, Athlet der Ju-Jutsu-Abteilung des Vereins Schorfheide und Kader des Brandenburger Ju-Jutsu-Verbandes, in diesem Jahr für einen ganz speziellen Exkurs genutzt.

Vor seinem Auslandsaufenthalt mit seiner Gastfamilie nahm er am Ju-Jutsu European Cup in Amerika teil und wurde dafür ausgezeichnet. Die Athletinnen und Athleten der Nationalmannschaft des BJJV trafen sich im MÃ? Die Athletinnen und Athleten haben sich unter der Regie von Bundestrainer Frank Géhrke und mit Unterstützung von Jakob Bachmann auf den Rest der Rennsaison vorbereitet.

Die diesjährigen Weltmeisterschaften in Ju-Jutsu für die U18/U21 fanden vom 1. bis 4. März in Abu Dhabi statt. Rund 500 Athleten aus 40 Ländern, darunter exotische wie Mauritius, Irak, Pakistan, Sudan, Marokko, Kolumbien, Iran, Vietnam, Korea.... Im Gegensatz dazu war das franzoesische Nationalteam voellig abwesend, da der Finanzaufwand zu hoch war.

Aus dem gleichen Grunde begann die Mannschaft nur mit der U 21. Als nicht-olympische Disziplin sind die Ausgaben letztlich von den Klubs, dem Lands- oder Bundestrainer Ju-Jutsu oder dem Athleten selbst zu übernehmen. Zur Jahreshauptversammlung des Brandenburger Ju-Jutsu Verbandes e. V. möchte ich die Clubs einladen.

Mehr zum Thema