Hamburger Ju Jutsu Verband

Verein Hamburger Ju Jutsu

Neue Lehrkräfte im Hamburger Ju-Jutsu-Verband Neue Lehrkräfte im Hamburger Ju-Jutsu-Verband. Auch in Hamburg verantwortet nun ein Lehrerteam im Namen des Hamburger Ju-Jutsu-Vereins das Lehr- und Lernprogramm. Um das 10-köpfige Lehrerteam besser kennen zu lernen, ist es daher am besten, so viele Kurse wie möglich zu besuchen. Bild: Das Lehrerteam (von links nach rechts)

. ) Michael Richter (HNT), Olaf Bertram (Scala), Alexandra Tews (SVP), Stephan Mensing (SV Eidelstedt), Jens Keckstein (NTSV), Fatma Keckstein (NTSV), Philip Wiedemann (Zanshin Dojo), Sergej Balbuzki (TuS Finkenwerder), Ralf Sürig (Uni Sports / not in the picture).

Ju-Jutsu Ju-Jutsu Hamburg-Rahlstedt, Deutschland

Es war nicht genug, um zu gewinnen, aber drei von vier AMTV-Athleten kamen auf den zweiten Rang. Coach Dragan V. war mit der Performance seiner Studenten zwar durchaus befriedigt und auch Neman K. hat sich im dritten Fight verletzt und musste den Tag des Kampfes erneut aufgeben. In Todenbüttel ein anstrengender Tag, aber es hat sich für uns und Philipp O. lohnen.

Coach Dragan V. war mit der Performance seiner beiden Jäger befriedigt, die Technik wurde eingesetzt. philippinische O. hat gute Fights gezeigt, aber es war nicht genug für den letzten Kampf. In allen Kämpfen holte sich D. den souveränen Sieg und wurde im Ju-Jutsu Fighting U18 -81 Kg Titel.

In diesem Jahr nahmen fast 300 Jäger aus 7 Ländern teil. Der AMTV Ju-Jutsu-Trainer Dragan Vasiljevic kündigte drei Jäger bei den Codokan Open an. Unglücklicherweise hat sich Philipp O. am Vortag erkältet, so dass nur Neman und Sunke ihre ersten Auseinandersetzungen zu verkraften hatten. Die gute Vorbereitungszeit gab Hoffnung auf mehr, aber Neman wurde von seinem Gegner in seinem ersten Fight so unglücklicherweise verwundet, dass er das Rennen absagen musste.

Er hatte seinen ersten Fight sehr gut gemacht und gewann den souveränen Sieg. In der zweiten Begegnung hatte er einen sehr erfolgreichen Auftakt, aber der andere Holländer zeigt mehr Erfahrungen und so musste sich die Niederlage eingestehen. Dennoch wurde er Zweiter.

Mehr zum Thema