Hakama Waschen

Waschen Hakama

So bleibt Ihr Hakama auch nach dem Waschen in Form. Wenn Sie es trotzdem waschen wollen, sollten Sie die Falten vor dem Waschen mit einem Faden fixieren (so wie es geliefert wurde). hello als die Schlagzeile sagt bereits, dass ich wissen möchte, wie man ein hakama wäscht. es ist ein baumwol hakama und mein erstes.

Waschanweisungen von Kendo

Es wird empfohlen, Kendo-Wäsche von Hand mit warmem Leitungswasser zu waschen. Die Kendo-Bekleidung wird traditionsgemäß mit dem natürlichen Farbstoff Indigo eingefärbt. Hakama und Gi besonders hochwertig, daher meist sehr fleckig. Die Wasserfarbe ist hellblau. Das ist kein Mangel, sondern ein Qualitätsmerkmal. Schützt Ihre Kendo-Kleidung, verfärbt die Waschmaschinentrommel nicht mit Indigo, so dass auch Ihre verbleibende Waschküche blaue Farbe annimmt.

Füllen Sie eine Badewanne oder ein Waschbecken mit etwa 30 °C heißem Nass. Durch Zugabe eines kleinen Weichmachers werden Hakama und Gi nach dem Waschen etwas weicher. Mischen Sie den Wasserenthärter sehr sorgfältig mit dem Waschmittel, so dass er sich gut im Waschwasser auflöst. Dadurch wird verhindert, dass kleine Weichspülerflocken nach dem Waschen an der Wäsche haften bleiben.

Fügen Sie dem Mineralwasser keinen Weinessig hinzu, da dies den Ton, manchmal auch den Gradienten der Kendo-Kleidung negativ beeinflussen kann. Hakama und Ji im Nass unterheben. Wischen Sie sorgfältig mit den Fingern ab. Eventuelle Rückstände des Weichmachers werden sich im Waschwasser auflösen. 6. den Gießer nach dem Waschen auf einen Kleiderbügel aufhängen.

Das Hakama am Oberrand aus dem Gewässer herausziehen. Dadurch verbleiben die Fältchen auch nach dem Waschen. Die Falze vorsichtig von hand ausrichten und jeweils mit einer Stecknadel befestigen. Wenn das Hakama getrocknet ist, faltet das Hakama und legt ein Tuch und ein paar Buecher auf.

Sie können das Hakama auch nach dem Zusammenfalten unter die Liegefläche einlegen. Auf diese Weise läßt man das Hakama für eine ganze Weile herumliegen. Nach der Trocknung werden die Baumwoll-Hakamas gebügelt. Hakamas aus gemischtem Gewebe oder Tetron sind durch den hängenden Trocknungsprozess oft schon geschmeidig. Eine Anleitung zum Anziehen, Falzen und zur Pflege von Kendo Kleidung und Rüstung finden Sie in unserer Kendo Infothek[hier klicken].

Es wird empfohlen, Kendo-Wäsche von Hand mit warmem Leitungswasser zu waschen. Gemäß dieser Gebrauchsanweisung verbleiben die Fältchen auch nach dem Waschen im Hakama.

Mehr zum Thema