Gesichtsschutz

Mundschutz

Kaufen Sie Augen- und Gesichtsschutzprodukte im Würth Online Shop ? Überzeugen Sie sich von der Qualität und Vielfalt unserer Produkte! Mehr zum Thema Gesichtsschutz.

Gesichtschutz für mehr Arbeitssicherheit

Gesichtsschutz ist ein wichtiges Element, besonders im Sicherheitsbereich, der im schlimmsten Fall vor schweren Körperverletzungen schützt. Im Baustellenbereich, beim Arbeiten mit Holz oder beim Schweißen ist der Gesichtsschutz obligatorisch. Das Gleiche trifft auf Balaclavas und Nackenwärmer für Autos und Motorräder zu. Der Gesichtsschutz mit leicht herunterklappbarem Schirm ist besonders zweckmäßig und bietet so einen integrierten Sichtschutz.

Dieses Gesichtsschutzschild ist aus PP gefertigt und wird oft mit einem praktischem Stirnband geliefert. Durch das praktische Drehgitter kann der Gesichtsschutz ganz nach Ihren Wünschen angepasst werden. Welche Vorzüge bietet ein professioneller Gesichtsschutz? Das Gesichtsschutzschild und das Schutzschild sollten nicht nur den Frontbereich des Gesichtes abdecken, sondern umlaufen.

Durch den hochwertigen Gesichtsschutz wird eine maximale Schlagenergie von bis zu 120 m/s erreicht und ist in unterschiedlichen Baugrößen erhältlich. Was ist ein verlässlicher Gesichtsschutz? Der Gesichtsschutz hat eine besondere Stellung in der Optikklasse 1 Er ist mit einer konturförmigen Linse versehen und verfügt über einen dreidimensional geformten Bildschirm, der dank des Komfortbandes bequem und gefahrlos befestigt werden kann.

Das wechselbare Stirnschweißband sorgt für beste hygienische Verhältnisse auch in besonders heißen Sitzen. Dabei sollte niemand auf seinen Gesichtsschutz verzichten. Denn das ist nicht der Fall. Prinzipiell müssen Helm und Gesichtsschutz immer nach der eigenen Kopfgrösse ausgewählt werden, um einen optimalen Tragkomfort zu haben. Land-, Forst- und Kommunalschutzhelme sind Teil der Grundausrüstung, die oft von den Arbeitgebern mitgebracht wird.

Welche Gesichtsschutzausrüstung sollte ich auf dem Fahrzeug mitnehmen? Sturmhauben und Nackenwärmer für Auto & Motorräder sind mit einem ganz speziellen Gesichtsschutz ausgestattet. Hierbei kann zwischen einem äußeren und einem inneren Teil unterschieden werden. Der Sockel ist eine Sturmmaske, die als Mundschutz bezeichnet werden kann. Er umschließt den Schädel und hinterlässt nur eine Lücke im Augenbereich, um den Blick zu haben.

Der Neoprenschutz ist etwas stärker, wenn die Temperatur sinkt. Besonders durch den starken Luftzug kann es auf dem Motorad innerhalb weniger Minuten sehr unerfreulich werden. Die Frontpartie des Motorradhelms schützt optimal vor äusseren Einwirkungen, die im Nu heruntergeklappt werden können.

Auch interessant

Mehr zum Thema