Dog Brothers

Die Dog Brothers

Die Münchner Trainingsgruppe der Dog Brothers. Die Dog-Brothers ist keine konventionelle Hundeschule. Wir sind die offizielle Trainingsgruppe der Dog Brothers hier in Bremen! Die Münchner Trainingsgruppe der Dog Brothers.

Hundebruderschaft München - Die Stockkampf-Gruppe

Die Münchener Ausbildungsgruppe der Dog Brothers. The Dog Brothers sind eine international tätige Kampfkunstgruppe mit dem Schwerpunkt Stockkampf (mehr über die Historie und den Name der Dog Brothers unter: dogbrothers.ch und dogbrothers.com). Unsere Kampfkunst (Dog Brothers Martial Art oder DBMA) hat sich aus den Filipino Kampfsportarten namens Arno, Cali, Escrima oder FMA herausgebildet.

Bei den Dog Brothers geht es nicht nur darum, traditionelle Methoden zu üben, sondern sie auch so realitätsnah wie möglich zu prüfen. Deshalb legen wir großen Wert auf Sparring. Jedoch kann jeder Spieler selbst entscheiden, ob und wie stark er sparren möchte. Es gibt keine Rangliste und keine Punktzahl, daher kommt es zu einem Freundschaftskampf ohne heftigen Siegeskampf.

Weil wir alle wenigstens zwei Mal pro Woche üben wollen, achten wir darauf, dass auch im harten Sparring niemand zu Schaden kommt. Der Kampf mit dem Stock hat viele Ursachen und das Allerwichtigste ist, dass es Spass macht. Der große Vorzug von Stockkampf ist, dass man nahezu alle Facetten unbewaffneter Systeme nutzen kann (wir kicken, würfeln, ringen and schlagen) und dabei die körperlichen Differenzen minimieren kann.

WÃ?hrend in vielen KampfkÃ?nsten ein Gewichtunterschied von nur wenigen Kilo ausreicht, um dem Schweren einen entscheidenen Vorsprung zu verschaffen, können im Stabkampf körperliche Verschiedenartigkeit durch die Technik leichter ausgeglichen werden. Selbst wenn wir uns als Kampfkunst sehen und daher die Notwehr nicht unmittelbar ausgebildet wird, ist unser Unterricht eine gute Vorarbeit. Beim Stockkampfsparring lernst du, wie man mit dem psychologischen Stress umgeht, wie man ihn aufnimmt und wie man Schläge platziert, ohne an ein festgelegtes Reglement geknüpft zu sein.

Der Verein Munich Dog Brothers Group ist Teil des SC Armin 1893 München e.V., einem der traditionsreichsten Sportclubs der Stadt. Die Ausbildung wird von Stefan "Cro Dog" Kostanjevec auf freiwilliger Basis und kostenlos durchgeführt. Die Mitgliedsgebühr beläuft sich auf 108 (84 für Studierende und Auszubildende) pro Semester, eine Eintrittsgebühr von 22 und erlaubt auch die Beteiligung an der Judogruppe des SC Armin.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 18 Jahre, wobei der Schwerpunkt auf dem Stockkampf liegen muss, aber auch Teile aus unbewaffneten Anlagen wie BJJJ und Muay Thai werden erlernt. Die Ausbildung erfolgt am Mi. und Fr. in der Sporthalle in der Fernpaßstr. 41.

Mehr zum Thema