Black Belt

Schwarzer Gürtel

Schwarzer Gürtel (Englisch für schwarzen Gürtel): Das Black Belt Training von Ihrem Six Sigma Spezialisten. Der Six Sigma Black Belt ist verantwortlich für komplexe Verbesserungsprojekte. Wieviel verdient ein Six Sigma Black Belt in Ihrer Region? Sie sind als Six Sigma Black Belt der Experte für Methodik, Statistik und erfolgreiche Six Sigma-Projekte.

Sechs SixSigma Seminare zum Thema Schwarzgurt

Die Black Belts sind die Projektmanager der Six Sigma-Projekte. Die Black Belts verfügen über die notwendigen statistischen und methodischen Kenntnisse, um erfolgreiche Projektarbeit zu leisten. Black Belts sind in der Regel zu 100% von ihrer Geschäftstätigkeit ausgenommen. Diese sind dem Chef der organisatorischen Einheit, dem Six Sigma-Meister, unterstellt und werden systematisch von Meister Black Belts betreut.

Angestellte von Firmen, die Black Belt Six Sigma Programme in ihren Räumlichkeiten durchführt. Den Teilnehmern werden die Grundkenntnisse und die wesentlichen Six Sigma-Methoden vermittelt. Darüber hinaus erfahren Sie in praktischen Übungsaufgaben, wie Sie die geeigneten Six Sigma-Tools auswählen und in der Praxis sowie im "normalen Tagesgeschäft" einsetzen können.

"Der Formateur hat gute Kenntnisse über 6 Sigma und die Ausrüstung ist wirklich gut...." "dass sich die Six-Sigma-Methodik als überzeugende und leicht zu bedienende Werkzeuge erwiesen hat, mit denen sich Anforderungen sicher meistern, Qualitäten und Kundenzufriedenheit zielgerichtet erreichen lassen...."

Sechs-Sigma-Rollenverteilung: Das macht ein Black Belt

Ich habe Ihnen in den vergangenen Artikeln bereits die Aufgabenstellung eines 6er Gelben Gürtels oder eines 6er Gürtels beigebracht. Ein weiterer wichtiger Bestandteil der sechs Sigma-Struktur ist der Black Belt von Symantec. Der Grüne Gürtel nimmt "kleinere" Vorhaben im eigenen Tätigkeitsbereich wahr, während der Schwarze Gürtel als Projektmanager für die komplexen Verbesserungsvorhaben im Betrieb auftritt.

Sehr gute Manager werden in grösseren Unternehmen oft aus ihrer betrieblichen Verantwortlichkeit entlassen und tragen dann die Projektleitung für einen schwarzen Gürtel (80-100% der Arbeitszeit). Auch im Kontext von Veränderungsprojekten kommt dem Veränderungsmanagement eine große Bedeutung zu, da es sich in der Regel um akzeptierte Änderungsprozesse handeln muss.

Was sind die Anforderungen an einen Sechssigma Black Belt? Welches Wissen und Können ist für das Management komplexer Sixprojekte von Nutzen? So werden Sie Sechs Siegel Black Belt? Egal ob "klassisch" oder schlank - Sechs Zeichen sind zu einer der bedeutendsten Optimierungsstrategien geworden. Die Hauptverantwortung für die Arbeit liegt - wie wir jetzt sehen - bei Green Belts und Black Belts.

Neben dem Training zum Grünen Band ist daher eine weitere 15-tägige Black Belt Fortbildung für zukünftige Black Belts notwendig, um vor allem die statistische Methodik und die Lerninhalte des Veränderungsmanagements zu erweitern. In allen DMAIC-Phasen werden darüber hinaus weitere Verfahren und Werkzeuge eingesetzt, um auch grössere Vorhaben zum Ziel zu haben. Im Laufe seiner Karriere hat er seine Qualifikationen als Quality Manager und Six Sigma Grüngurt abgeschlossen.

Auch interessant

Mehr zum Thema