Bandagen Wickeln

Binden Wickeln

Die Möglichkeiten, die Bandagen einzuwickeln, sind vielfältig. Grundsätzlich gibt es nicht DIE Technik des Wickelns von Boxstützen. Wie Sie Boxbandagen leicht binden können, erfahren Sie hier. Die richtige Wicklung von Boxbandagen. Die Verpackung von Bandagen in Boxhandschuhen ist von grundlegender Bedeutung.

Bandagen-Bindung

Ein ordentlicher Verband schützt Sie vor oft langen und qualvollen Wunden und hält Sie im Geschäft aufrechterhalten. Schritt 01: Entspannen Sie Ihre Hände mit ausgestreckten Händen. Ziehen Sie die Schlinge über den Finger und achten Sie darauf, dass die Schweißnaht auf der Außenseite liegt.

Wickeln Sie sich nun vom Finger über den Handrücken und 2-3 mal um das Gelenk. Wickeln Sie es fest, aber nicht so fest, dass die Verbände Ihr Herz abkneifen. Achten Sie darauf, dass die Verbände während des gesamten Verbandsprozesses so geschmeidig wie möglich sind. Schritt 02: Wickeln Sie nun über den Rand und die Handinnenfläche und dann über die Fußgelenke.

Schritt 03: Legen Sie die Bandagen 2-3 mal um Ihre Fußgelenke. Und dann über den Rücken der Hand zurück zum und um das Arm. Schritt 04: Sie kommen jetzt vom Arm zu Ihrem Daumendruck. Einmal vollständig um das Fingergelenk wickeln. Danach zurück zum Handwurzelgelenk auf der Innenseite der Hand. Schritt 05: Jetzt zurück zum Daumendruck.

Schritt 06: Jetzt vom Finger über den Handrücken bis hin zum Unterarm. Das schützt deinen Finger. Schritt 07: Wickeln Sie nun vom Arm über den Handrücken zwischen Klein- und Mittelfinger durch und über die Handinnenfläche zurück zum Startpunkt. Achten Sie darauf, es so knitterfrei wie möglich zu machen. Schritt09: Jetzt zurück vom Arm nach vorn zu den Fußgelenken.

Schritt 10: Sobald vollständig um die Knöchel und dann über den Handrücken zurück zum Handwurzel. Schritt 11: Sie können nun den restlichen Teil der Binde zur Stabilisierung Ihres Handgelenks einnehmen. Sie können hier einpacken. Schritt 13: Das Resultat sollte so aussieht und Ihre Hände sollten vollständig verbunden und gut geschont sein.

Multi-Thai-Bandagen - Information und Packanleitung

Sie sind neben Boxtraining, Kickboxing und vielen anderen Kampfkünsten auch ein elementare Bestandteile der Muay Thai-Ausrüstung. Alle Infos zum Thema Boxtraining in Muay Thai finden Sie hier. Die Muay Thai-Bandagen werden immer dann verwendet, wenn Sie in ein Kampftraining gehen. Gerade beim Trainieren auf dem schweren Sack ist es Ihr primäres Anliegen, Ihre Hand zu schonen.

Deine Handflächen sind dein Instrument, und genau wie ein Fußballspieler seine Fußballschuhe tragen muss, darfst du nie auf die Boxbinden verzichten. 2. Der Muay Thai Verband schützt die vielen kleinen Handknochen und hält sie zusammen. Die Bandagen dienen auch dem Schutz der Pulsadern. Die Muay Thai-Bandagen werden um die Gelenken herum gelegt und unterstützen sie auf diese Weise.

Weil sich die ganze Schlagkraft nur durch stabile und steife Verbindungen ausbreiten kann. Bei unzureichender Unterstützung können auch schwere und lang anhaltende Schäden (Beugung der Gelenke) auftreten, die ein wirksames Trainieren auch über einen längeren Zeitraum hinweg erschweren. Zusätzlich zur Schutzwirkung sollen die Muay Thai-Bandagen auch die Wirksamkeit des Punch erhöhen.

Daher müssen die Binden so eingewickelt werden, dass die Knöchel und Fingern eine Oberfläche ausbilden. Damit Sie alle Vorteile der Muay Thai-Bandagen ausnutzen können, müssen sie natürlich richtig verpackt sein. Es gibt so viele Coaches und Boxer, so viele Präferenzen gibt es auch beim Wickeln der Bandagen.

Der Verband darf nicht zu eng aufgewickelt werden. Der Muay Thai-Bandagen sollte so eingewickelt werden, dass sich ein kleines "Kissen" an den Fußgelenken aufhält. Die Wickelmöglichkeiten sind vielfältig. Die Muay Thai-Boxhilfen sind von vielen unterschiedlichen Anbietern erhältlich. Die Muay Thai Bandagen werden am besten in Thailand oder im Netz gekauft.

Der einzige Unterschied besteht in Bandagen aus Baumwollgewebe ohne Stretch und Bandagen im mexikanischen Stil mit Stretcheigenschaften. Der beste Muay Thai Handverbände bei Amazon: Muay Thai-Bandagen können, wie bereits oben beschrieben, auf verschiedene Arten gewickelt werden. Die Knöchel, die Pulsadern und die Oberhand müssen im Grunde genommen eingewickelt werden. Bei manchen Kämpfern kommen auch Einwickeltechniken zum Einsatz, bei denen sie ihre Finger benutzen.

Grundsätzlich ist es empfehlenswert, den Finger immer mit einzuwickeln! Nachfolgend sind zwei Wickelanweisungen für Boxgurte in verschiedenen Varianten aufgeführt. Beim Training ohne Schutzhandschuhe ziehen wir das Pad an den Fußgelenken an, beim Training mit dem Boxhandschuh wickeln wir lieber ohne Schutzpolster, da diese die Schutzhandschuhe einnehmen.

Auch interessant

Mehr zum Thema