Auffanggurt

Gurtzeug

Kaufen Sie Sicherheitsgurte im Würth Online Shop ? Überzeugen Sie sich von der Qualität und Vielfalt unserer Produkte! Bei HöHENPASS erhalten Sie alle Gurte und Sicherheitsgurte wichtiger Markenhersteller zu günstigen Preisen. Um ein Gurtzeug in einem Sammelsystem zu verwenden.

Bei Privatpersonen zeigen wir unsere Preisangaben auch in Bruttopreisen (mit Mehrwertsteuer).

Bei Privatpersonen zeigen wir unsere Preisangaben auch in Bruttopreisen (mit Mehrwertsteuer). Wir werden Ihnen auch in Kürze gern die Preisliste in der von Ihnen gewünschten Ausführung zeigen. Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Text-Datei, die von einer Webseite auf Ihrer Harddisk abspeichert wird. Sie können auf Ihrem Computer keinen Schaden verursachen und sind frei von jeglichen Computerviren.

Mit Hilfe der auf unserer Website verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Informationen über Sie gesammelt.

Kostengünstige Gurtzeuge nach DIN EN 361 einkaufen

Typische Merkmale, aus denen Sie je nach Ausführung auswählen können, sind z.B. Sicherheitsgurte: Sie komplettieren mit einem Gurt Ihre Absturzsicherung. Typische Fallschutzvorrichtungen, die für ihren Einsatz Sicherheitsgurte benötigen, sind u.a: Die Sicherheitsgurte gibt es in unterschiedlichen Ausstattungen. Nur so kann die PSA über viele Stunden bequem getragen werden.

Unsere Sicherheitsgurte sind in der Regel für eine maximale Traglast von 136 kg konzipiert. Sicherheitsgurte werden als Absturzsicherung in vielen Industriezweigen und Arbeitsbereichen eingesetzt. Gemäß DGUV-Richtlinie 112-198 sind sie als Bestandteile von PSA vorgesehen, wenn die Gefährdung durch Absturz während der Arbeitszeit besteht. Die Sicherheitsgurte sind so konstruiert, dass der Benutzer nach einem Absturz senkrecht im Gurt einhängt.

Sicherheitsgurte sollen Sie nicht nur im Falle eines Sturzes fangen, sondern auch während der Fahrt bestens aufstellen. So kann es gar nicht erst zu einem gefährlichen Crash kommen. Ganz gleich, welches Geschirr aus unserem Sortiment Sie wählen: Mindestens alle 12 Monaten muss eine regelmässige Instandhaltung durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass die Schutzeinrichtungen von den berufsgenossenschaftlichen Verbänden zugelassen sind.

In jedem Falle muss Ihre PSA von einem Sachverständigen für PSA nach DGUV-Prinzip 312-906 (BGG 906) auf ihre Funktionsfähigkeit überprüft werden. Nach erfolgreichem Test wird Ihr Gurtzeug mit einem Stempel versehen, der den Termin für die nächste Inspektion angibt. Hier bei ABS Sicherheit werden Sie den Spezialisten treffen, denn Sie sind auf der Suche - oder haben sich und Ihre Mitarbeiter zu Experten in Sachen PPEgA ausbilden zu lassen.

Ungeachtet der jährlichen Inspektion müssen Sie natürlich auch den Sicherheitsgurt vor jedem Einsatz auf Abnutzungserscheinungen und Defekte wie z. B. Rissbildung, Korrosion oder Nahtschäden durchsuchen. Auch dies ist obligatorisch. Die Sicherheitsgurte und viele andere Produkte können nicht unendlich lange aufrechterhalten werden. Sicherheitsgurte müssen nach 8 Jahren ausgetauscht werden, ungeachtet ihres Zustandes.

Auch sollten keine beschädigten Gurte mehr verwendet werden: Sind bei der Prüfung der Schutzeinrichtung Brüche oder Fugen entstanden, ist eine Instandsetzung nicht gestattet. Bei uns bekommen Sie bestimmt ein passendes Produkt.

Mehr zum Thema